Qualität

Seit 1858 entstehen in der Schmuckmanufaktur FURRER-JACOT im schweizerischen Schaffhausen hochwertige Schmuckstücke und Trauringe nach den obersten Qualitätsgeboten schweizerischer Handwerkskunst. Jedes Produkt wird auf Bestellung individuell gefertigt. Mit dem punzierten Markenzeichen FJ übernimmt das Traditionsunternehmen die volle Verantwortung für Qualität und Echtheit der verwendeten Materialien sowie für die Verarbeitung seiner Produkte. „Exklusivität überlassen wir nicht dem Zufall.“ so der Inhaber von Furrer-Jacot. Die Tatsache, dass bei FURRER-JACOT jeder einzelne Schritt nach Vorgaben des hauseigenen Chefdesigners nahtlos von einem spezialisierten Kunsthandwerker ausgeführt wird, garantiert die einzigartige Verbindung von herausragendem Design, innovativer Technologien und vererbtem Wissen über die traditionelle Handwerkskunst. Jedes Schmuckstück wird mit einer eigenen Seriennummer versehen und bleibt somit lebenslang als einzelgefertigtes Stück identifizierbar. Auch die Wiederbeschaffung bei Diebstahl und Verlust wird damit vereinfacht.

      

Neben den optimierten internen Prozessen ist das verwendete Rohmaterial Grundlage für herausragende Qualität des fertigen Schmuckstücks. Genau deshalb verwendet Furrer-Jacot ausschliesslich Edelmetalle in hochwertigen Platin-, Gold- und Palladiumlegierungen. Die hohe Verdichtung der Edelmetallrohlinge und die anschliessende Verarbeitung garantiert im Gegensatz zum Gussverfahren Porenfreiheit und ein angenehmes Tragegefühl. Das Furrer-Jacot Qualitätsgefühl muss man an der Hand spüren und erleben. Strengste Kriterien bei der Diamantengraduierung sind uns sehr wichtig. Die standardmässig von Furrer-Jacot verwendete Qualität F-G vs erfüllt hohe Ansprüche. Auch für kleinere Diamanten legen die Furrer-Jacot Diamantspezialisten viel Wert auf einen sehr guten Schliff, der hauptsächlich für das „Feuer und die Brillanz“ des Diamanten verantwortlich ist. Die verwendeten Diamanten stammen ausschliesslich aus legitimen Quellen und werden nach strikten und strengen arbeits- und umweltrechtlichen Standards gewonnen und bearbeitet. Die Diamanten werden nicht maschinell, sondern von unseren Edelsteinfassern von Hand gefasst. Wir arbeiten ausschliesslich nach den hohen Standards des Ethik Codex der Schweizer Uhren- und Schmuckbranche und produzieren ausschliesslich in Schaffhausen/Schweiz

Einzigartig: Furrer Jacot Hersteller für Trauringe auf Lebenszeit


Mit dem Anspruch an Individualität, Authentizität, Kreativität und Exklusivität hat sich Furrer Jacot weltweit in der Branche der Diamantringe, Carbon Ringe, Trauringe und Verlobungsringe eine unangefochtene Marktposition als Hersteller für Eheringe geschaffen und die Werte einer selbständigen Manufaktur beibehalten.

Wir empfehlen nach dem Kauf Ihres Karbonrings oder Trauringes in der Schweiz diesen zu registrieren. Sie können Ihren Ehering aus Gold oder Platin wiederholt kostenlos kontrollieren und auffrischen lassen.

Furrer Jacot Ringe tragen das Gütesiegel höchster Qualität für Ringe in der Schweiz und bieten eine lebenslange Garantie. Vertrauen Sie auf den lückenlosen Fertigungsprozess der Ehering Designer, Dreher, Goldschmiede, Edelsteinfasser, Polisseure und Graveure sowie auf ein Wissen, das auf der Erfahrung mehrerer Generationen beruht.